Führung durch Schloss Wächtersbach
Schloss Wächtersbach
Das historische Treppenhaus

Schloss Wächtersbach ist erwacht und öffnet seine Tore. Ein Traum ist wahrgeworden. Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Zeit und erleben Sie die Geburtsstätte von Wächtersbach in neuem altem Glanz.
Die Führungen müssen über das Warenkorbsystem gebucht werden, sind aber dennoch kostenfrei.

  • Schloss Wächtersbach auf 4 Etagen erleben
  • einzigartiger Schlossturm-Blick auf die Altstadt
  • betrete die historische Eichentreppe
  • schönstes Trauzimmer im MKK: Die ehemalige Schloss-Kapelle
Dauer1 Stunde
Teilnehmer15
Öffnungszeiten 15.08.2020 – 30.09.2020
Sa    10:00 - 13:30
Fr    16:00 - 19:00

Veranstaltungsort

Unmittelbar am Schloss und auch in der Altstadt stehen mit Ausnahme von Behindertenparkplätzen keine sonstigen Parkmöglickeiten zur Verfügung. Daher ist unbedingt der offizielle Parkplatz von Schloss Wächtersbach auf dem ehemaligen Brauereigelände zu nutzen. Dieser ist entsprechend ausgeschildert. Der kurze Fußweg zum Schloss belohnt jedoch mit einem kleinen Spaziergang durch den wunderschönen Schlosspark.
Schloss Wächtersbach
Schloss Wächtersbach, Schloss 1, Wächtersbach, Deutschland
Wittgenborner Str. 3, 63607 Wächtersbach, Deutschland

Angeboten von

Magistrat der Stadt Wächtersbach
63607 - Wächtersbach

Weitere Informationen

Ursprünglich als Jagd- und Sicherungsburg im 12. Jahrhundert von Kaiser Friedrich I Barbarossa erbaut, wurde das historische Gebäude in verschiedenen Phasen erweitert. Die Erweiterung erfolgte besonders durch die Fürstenfamilie zu Ysenburg/Büdingen, die schließlich das Gebäude zur heutigen Vierflügelanlage umbaute. Nach der Fürstenfamilie beherbergte Schloss Wächtersbach verschiedene Einrichtungen, zuletzt das Ausbildungszentrum des Deutschen Entwicklungsdienstes und stand seit 1978 leer. 2016, noch rechtszeitig vor einem unwiederbringbaren Verfall, erwarb die Stadt Wächtersbach das geschichtsträchtige Anwesen.

Schloss Wächtersbach wurde daraufhin aufwändig und denkmalschutzgerecht durch die Stadt saniert. Nun ist Schoss Wächtersbach wiedererwacht und seit März 2020 Sitz der Stadtverwaltung. Es folgen noch eine Gastronomie sowie eine Dauerausstellung zur Wächtersbacher Keramik und der Fürstenfamilie.

Kommen Sie mit auf eine Reise durch die Zeit und erleben Sie die Geburtsstätte von Wächtersbach in neuem altem Glanz.

 
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.